Publikationen

Hier finden Sie Hintergrundinformationen zum Thema Energiemanagementsysteme.


Energie 2013: Wettbewerb in Zeiten der Energiewende

Das Sondergutachten Energie 2013 ist das vierte Gutachten der Monopolkommission gemäß § 62 EnWG zum Energiemarkt.  weiter lesen


Erster Monitoring-Bericht „Energie der Zukunft“

Mit dem Energiekonzept vom September 2010 und den energiepolitischen Beschlüssen vom Juni 2011 hat die Bundesregierung den Umbau der Energieversorgung hin zu einem hocheffizienten und erneuerbaren Energiesystem eingeleitet.  weiter lesen


Handbuch Praxis Energiemanagement - Energieeffizienz steigern, Kosten senken (TÜV Rheinland)

Energiemanagementsysteme (EnMS) sind der Schlüssel zu einer wirksamen und langfristigen Reduzierung des Energieverbrauchs im Unternehmen. Sie tragen entscheidend dazu bei, die Energieeffizienz zu verbessern.  weiter lesen


Energiemanagement-Handbuch – Systematisch Energiekosten senken (DENA)

Das „Handbuch für betriebliches Energiemanagement - Systematisch Energiekosten senken“ zeigt, wie ein effektives Energiemanagement in Unternehmen eingeführt werden kann.  weiter lesen


Leitfaden für Energiemanagementsysteme (DIN EN ISO 50001) des BMU/UBA

Stromintensive Unternehmen zahlen eine ermäßigte EEG-Umlage - allerdings nur unter der Voraussetzung, dass sie ein Energiemanagementsystem – EMS – haben.  weiter lesen


Erfüllung der Anforderungen der DIN EN ISO 50001 „Energiemanagementsysteme“ durch EMAS

Der Umweltgutachterausschuss (UGA) veröffentlicht mit der Broschüre „Erfüllung der Anforderungen der DIN EN ISO 50001 „Energiemanagementsysteme“ durch EMAS“ einen Abgleich der Anforderungen der Norm gegenüber denen der EMAS-Verordnung.  weiter lesen


Auditcheckliste DIN EN ISO 50001 (E-Book)

Immer mehr Unternehmen führen derzeit ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 ein.  weiter lesen


Fachbroschüre - DIN EN ISO 50001 – Anforderungen und Hinweise

Die Einführung eines Energiemanagementsystems (EnMS) ermöglicht es, steigenden Energiekosten entgegenzuwirken, Emissionen zu verringern und steuerliche Erleichterungen sowie Fördermittel zu erhalten.  weiter lesen


Energiekonzept der Bundesregierung

Langfristige Strategie für die künftige Energieversorgung  weiter lesen


Total Energy Efficiency Management (TEEM) (Fraunhofer IPA)

Der vorliegende Leitfaden gibt eine Hilfestellung zur Umsetzung der Anforderungen der Norm.  weiter lesen


Energiemanagement in Unternehmen und Organisationen (BMU)

2009 hat die Norm EN 16001 EU-weit einheitliche Kriterien für strukturierte Energiemanagementsysteme aufgestellt.  weiter lesen


Richtlinie VDI 3922

Die Richtlinie VDI 3922 gibt Unternehmen und Beratern einen Orientierungsrahmen für Ablauf und Inhalt von Energieberatungen zum rationellen Einsatz von Energie.  weiter lesen


Energiemanagement als Erfolgsfaktor

Der vorliegende Bericht analysiert den Status quo nationaler, normierter Energiemanagementsysteme (EnMS).  weiter lesen


Leitfaden zum effizienten Energiemanagementsystem nach ISO 50001 (GUTcert)

In 18 Schritten über drei Stufen zur kontinuierlichen Verbesserung Ihrer Energiesituation.  weiter lesen


Normanforderung an ein Energiemanagementsystem

DIN EN ISO 50001:2011 Generelles Ziel dieser Norm ist es, Organisationen beim Aufbau von Systemen und Prozessen zur Verbesserung ihrer Energieeffizienz zu unterstützen.  weiter lesen